Aktuelles aus Waldweiler


Heimatverein Waldweiler e.V.

1. Coronahilfe wurde eingestellt

Nachdem sich vieles gelockert hat und wieder einiges mehr möglich ist, haben wir unsere Corona-Hilfsaktion am 31.03. beendet. Wir bitten für diese Maßnahme um Verständnis. Unser besonderer Dank gilt unseren beiden Mitgliedern für ihre ehrenamtliche Arbeit über viele Monate lang.

2. Jugendzeltplatz Laberg

Im Sommer erwarten wir wieder Gäste auf unserem Zeltplatz. Vorher sind aber noch etliche Arbeiten notwendig. Deshalb fndet

nach Ostern an einem Samstag wieder ein größerer Arbeitseinsatz am Laberg statt. Dazu sind auch freiwillige Helfer gerne willkommen. Wer sich also einbringen will, wende sich bitte an den Vorsitzenden oder an eines der Vorstandsmitglieder. Dort erfahren Sie dann den genauen Termin.



Anmeldungen zur Hundesteuer

Aufruf an Hundehalter/-innen

Die Verbandsgemeindeverwaltung Saarburg-Kell bittet 

Hundehalter/-innen, die es bisher versäumt haben, ihre im Haushalt lebenden Hunde zur Hundesteuer anzumelden.

Ein nicht gemeldeter Hund stellt eine Ordnungswidrigkeit dar, die  laut Hundesteuersatzung der jeweiligen Ortsgemeinden/Stadt mit einer Geldbuße von bis zu 10.000 Euro geahndet werden kann.

Hundehalter/-innen, die ihre Hunde bisher nicht angemeldet 

haben, werden gebeten, sich mit der Verbandsgemeindeverwaltung Saarburg-Kell entweder telefonisch 06581 81-420 bzw. -421 

oder per E-Mail: abgaben@saarburg-kell.de in Verbindung zu setzen.

Ein entsprechendes Anmeldeformular steht auf der Homepage 

unter www.saarburg-kell.de zum Download bereit.