Aktuelles aus Waldweiler

Kath. Frauen St. Elisabeth Waldweiler

Elisabethmesse am 21.11.18

Wie jedes Jahr laden wir auch diesmal wieder herzlich ein zur Elisabethmesse am Mittwoch, den 21.11.18 um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche Waldweiler. Anschließend treffen wir uns zu einem gemütlichen Beisammensein mit Tee und Gebäck sowie anregenden und informativen Gesprächen. Hierbei werden wir Frau Daniela Wagner, die 1. Vorsitzende der Vereins „Rückenwind Trier - Bolivien e.V.“ zusammen mit Jutta Justinger, der 2. Vorsitzenden, begrüßen dürfen, die uns alles rund um ihr Hilfsprojekt zur Unterstützung und Begleitung hilfsbedürftiger Kinder und ihrer Familien erzählen werden, welchem auch in diesem Jahr unsere Kollekte zugute kommen wird.

 

Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Monschau / Eifel am 08.12.18

Unsere diesjährige Weihnachtsmarktfahrt führt uns nach Monschau in der Eifel, ganz in der Nähe der belgischen Grenze. Neben den Weihnachtbuden, die in den verwinkelten Gässchen des pittoresken Ortes zum Verweilen und Einkaufen einladen, fügen sich auch die lokalen Geschäfte, Gaststätten, Galerien, Antiquitätenläden usw. in die Weihnachtsstimmung ein. In einem Weihnachtshaus gibt es auf drei Etagen Weihnachtsdekoration zu kaufen. Abfahrt ist um 10.00 Uhr an der Kirche in Waldweiler. Die Rückfahrt ist um 21.00 Uhr geplant.

 

Wir bitten um Anmeldung bis Samstag, den 01.12.18 bei Hanne Simon (Tel. 1381) oder Renate Reinert (Tel. 919178). Der Preis richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

 


Ausbau der Ortsdurchfahrt Waldweiler (K 68 und K 72) Baubeginn

 

am 2. Oktober 2018 in der Pension Simon Mühle, Waldweiler

Bekanntgabe der Beschlüsse aus dem nichtöffentlichen Sitzungsteil

 

• Der Gemeinderat hatte beschlossen, dass das Dorfcafé 2 Jahre in Eigenregie geführt werden soll. Des Weiteren hatte der Gemeinderat beschlossen, 3 Personen für das Dorfcafé auf Basis geringfügiger Beschäftigung einzustellen.

 

• Der Gemeinderat hatte Mehrkosten in Höhe von ca. 5.000,00 € wegen der Anmietung eines Zeltes für die Einweihungsfeier der ehemaligen Grundschule anerkannt.

 

• Der Gemeinderat hatte eine Firma für die Reinigung der Straßenrinnen und Rückschnitt von Hecken eines Privatgrundstückes aufgrund Untätigkeit des Grundstückseigentümers beauftragt. Die Kosten werden dem Grundstückseigentümer in Rechnung gestellt.

 


Martinszug in der Ortsgemeinde Waldweiler

 

Der diesjährige Martinzug wird am Sonntag, den 11. November in unserer Ortsgemeinde durchgeführt. Beginnend mit einer Andacht um 17:30 Uhr zieht der Martinszug sodann wieder entlang der Hauptstraße, Saarstraße, Zur Huf bis zum Martinsfeuer neben der Teufelskopfhalle.

 

Auch in diesem Jahr werden die Feierlichkeiten wieder von unserem Musikzug Teufelskopf und der Freiwilligen Feuerwehr unterstützt. In diesem Jahr wird unsere Mitbürgerin Bianca Opitz den Martinszug in der Funktion des St. Martin mit ihrem Ross anführen. Im Anschluss des Martinszuges lädt unser Kirchenchor wieder in gewohnter Art und Weise zu einem kleinen Imbiss mit Umtrunk in die Teufelskopfhalle ein. An dieser Stelle danke ich bereits schon heute allen Mitwirkenden welche zum Gelingen dieses traditionell schönen Ereignisses beitragen werden und lade zugleich alle großen und kleinen Mitbürger zum diesjährigen Martinzug recht herzlich ein.

 

Manfred Rauber, Ortsbürgermeister